So geht's

null

Bitte beachten Sie aber: Die korrekte Handhabung und Einhaltung der kompletten Programmfolge, sowie entsprechende Regelmäßigkeit sind für das Ergebnis von entscheidender Bedeutung.

programm1

Programm 1: Reinigung

Für Verschmutzungen jeglicher Art am PKW ist das Waschen mit Programm 1 absolut notwendig.

Für einen PKW mit normaler Verschmutzung wird eine Waschzeit im ersten Programm von ca. 5-6 Minuten empfohlen. (entspricht 2,5 bis 3,- Euro) Für eine perfekte Reinigung ist es notwendig, das Fahrzeug vor der eigentlichen Reinigung einmal ringsherum einzusprühen um somit das “Anlösen” des Schmutzes zu gewährleisten.

Anschließend mit Programm 1 weiter waschen. Beginnen Sie immer mit dem Dach und führen Sie die Sprühlanze mit gleichmäßigen und ruhigen Zügen über die zu reinigende Fläche. Waschen Sie sich systematisch von oben nach unten um Ihren PKW.

Bei Insektenverschmutzungen im Frontbereich, empfiehlt es sich die Sprühlanze schräg anzusetzen und langsam über die verschmutzten Stellen zu bewegen, wiederholen Sie diesen Vorgang ruhig 2/3 mal. Selbiges gilt auch für den Schweller und Heckbereich des Fahrzeuges.

Die Durchflussmenge am Hochdruckreiniger liegt bei 660 Liter pro Stunde und erzeugt somit eine perfekte Schwemmwirkung und Reinigung bis in die Poren. Dadurch wird auch bei sehr nahem Waschen am Fahrzeug der Lack nicht beansprucht.

Wichtig: Die Waschwirkung vergrößert sich mit Verringerung des Abstandes zur reinigenden Fläche, dabei die Sprühlanze aber immer in Bewegung halten.

Programm 2: Klarspülen

Nachdem Ihr Fahrzeug gründlich ringsherum gereinigt wurde, spülen Sie die Reste des MicroSchaums grob ab. (Zeitaufwand ca. 2 Minuten= 1€)

Das 2. Programm ist normales Leitungswasser und dient der Vorbereitung zum Auftragen des Heißwachses. Beenden Sie Ihre Fahrzeugpflege jedoch niemals nur mit dem zweiten Programm, da sich sonst Wasserflecken auf dem Lack bilden können, da dies nicht enthärtet ist.

programm2
programm3

Programm 3: Lackschutz

Die Lackpflege mit Nano-Titan-Heißwachs ist immer und zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Hierdurch werden kleinste Unebenheiten und Poren durch entsprechende Nano-Partikel überzogen. Somit haben Schmutz und Staub schlechtere Haftungsmöglichkeiten und der Glanz des Lackes wird verstärkt.

Mit jedem erneuten Auftragen verbessert sich der Lotuseffekt und nachfolgende Reinigungen werden erleichtert. Sprühen Sie deshalb Ihren Pkw mind. 2 min. mit Nano-Titan-Heißwachs ein. Zudem sorgen die Nano-Partikel dafür, das Restschmutz bzw. Verunreinigungen an nicht direkt zugänglichen Stellen durch den Heißwachs verdrängt werden.

Somit kommen auch an diesen Stellen die Pflegeeigenschaften zum Tragen. Das Abperlverhalten auf Lack und Karosse wird dadurch extrem verstärkt.

Programm 4: Hochglanz

Die PKW-Pflege wird grundsätzlich mit dem vierten Programm beendet.

Hier Osmotisches Wasser zum Einsatz welches über eine Wasserenthärtungsanlage hergestellt wird. Sämtliche Mineralien, Salze und Verunreinigungen werden somit dem Leitungswasser entzogen und garantieren eine weitestgehend fleckenfreie Trocknung Ihres PKW.

Zusätzlich wird dem Hochdruckstrahl permanent ein auf Nano-Titan-Basis befindlicher Hochglanztrockner beigemischt. Dadurch wird der Spiegeleffekt des Klarlackes verstärkt und Glanzeffekt erhöht.

programm4